Ein typischer Tag im Kindergarten St. Georg Ameke e.V.

Ein geregelter Tagesablauf gibt den Kindern Halt und Geborgenheit. Aus diesem Grund sorgen wir für festen Rahmen, der dem Tag Struktur verleiht und uns dennoch genug Raum für spontane Aktivitäten lässt.

 

Der Tagesablauf im Überblick

Uhrzeit Aktivität
07:00-09:00
  • Bring- und Frühstückszeit
  • Freispiel
  • Täglich wechselnde Angebote:
    • „Schulmappe"
    • Kreatives Gestalten
    • Bewegungsbaustelle usw.
09:00-09:30

Morgenkreis, gemeinsamer Start in den Kindergartentag:   

  • Begrüßungsrituale
  • Spracherziehung/ Ohrentraining (Geschichten, Reime, Rhythmik, Gedichte, Fingerspiele, Mitmachspiele, Lieder, offene Gesprächsrunden u.v.m.
  • alle vierzehn Tage Freitags Kochgruppe und gemeinsames Essen
09:30-10:00

„Die kleinen Flöhe“ Teilgruppe - Rückzug der U 3-Kinder in Nebenräume:

  • altersentsprechende Aktionen für unsere Kleinen (Musik, Entspannung, Bewegung, Sprache und Kreativität)
  • ab ca. 10.30 Uhr – individuelle Schlafzeiten für U3-Kinder
09:30-11:45

Freispiel für 3-6jährige Kinder

  • besondere Aktivitäten / Freispielangebote in Teilgruppen, z.B. Kochgruppe, Turnen, „Schulmappe“ gestalten, Theater spielen usw.
  • Therapiestunden für einzelne Kinder (werden von externen Therapeuten im Kindergarten angeboten)
  • Spiel auf dem Außengelände.
12:00-12:30

Mittagskreis in der Gesamtgruppe

  • Kreis-und Singspiele, Bilderbücher, Geschichten, Spiele zur Förderung der Wahrnehmung, Rollenspiele u.v.m.
12:30-13:00
  • Spiel auf dem Außengelände
  • Möglichkeit des Rückzugs
  • Mittagsruhe
13:00

1. Abholzeit

13:00-13:30

Themengebunde Projekte (Montag, Dienstag, Mittwoch)

Ein Zusatzangebot mit wechselnden Inhalten:

  • Komm mit ins Zahlenland (mathematische Früherziehung)
  • Naturwissenschaften (Forschen mit Fred, experimentieren usw.)
  • Kinder-Knigge (Gutes Benehmen ist hüpfeleicht)
  • Start English with a song...
  • 1,2,3 und Schubidu (Musik und Tanz)
  • Yoga, Meditation, Feldenkrais
  • Kulturbegegnung (im alten Rom, Ritter, Griechen, Ägypter….) u.v.m.

Aktuelle Projekte am Mittag hier

 13:30-14:00 2. Abholzeit
14:00 Ende der Blocköffnungszeit
13:00-14:00

Donnerstag und Freitag:

  • nach vorheriger Anmeldung: Möglichkeit Elterngespräches

Auch 45- Wochenstunden sind möglich. Die Kinder werden auch im Nachmittagsbereich ganzheitlich gefördert. -Nähere Infos dürfen sie gerne erfragen.-